GEWISS EIN STATEMENT: FRÜHJAHRSSTRICK

Strickliebhaberin Liv Purvis zeigt, wie sie 3 Ihrer Favoriten stylt

Diese bekannte Influencerin kennt den ein oder anderen Trick, wie man es sich mit dem richtigen Strick gemütlich macht. Aber wie geht man mit der Übergangszeit um, in der der Himmel "Frühling" aber die Wetter App "nicht heute" sagt?

Der fruchtige

Das Wetter spielt mal wieder verrückt? Passen Sie Ihr Outfit daran an. "Ich habe diesen Strick-Pollunder mit einer floralen Bluse kombiniert", erklärt Liv. "Es mag vielleicht auf den ersten Blick unpassend erscheinen, aber die Grün- und Pinktöne passen sehr gut zueinander, was das Ganze souverän macht." Die weiße Jeans rundet das Outfit perfekt ab.

Der Klassiker mit dem gewissen Extra

Dieser grob gestrickte, weiße Pullover bringt ein leichtes Gefühl und ist dabei kein bisschen weniger kuschelig. "Die Stickereien und die Oversize Passform sind eine Besonderheit in jeder guten Garderobe. Ich denke dieser Pulli würde gut zu allem passen, von einem Midi Rock bis hin zur Pyjama Hose..." Der Postbote wird *gewiss* beeindruckt sein.

Der bestickte

Der optimistische Strick der Wahl: Mit Puffärmeln und Kirschen verziert. "Die nostalgische Stickerei sieht hübsch aus, ohne zu niedlich zu wirken und die kurzen Ärmel machen diesen Cardigan zur perfekten Wahl, wenn es wärmer wird", sagt Liv. "Die Kombination mit der ebenfalls mit Kirschen bestickten Jeans, könnte eine Ode aus dem Jahr 2022 an das Twinset sein."

"Es gibt viele ausgezeichnete Stickereien und Prints, bei welchen sich Boden wirklich selbst übertrifft."

Noch mehr Stil-Inspirationen?