Pflegeanleitung für Viskose

Ahh Viskose, was bist du nur für ein Charmeur: so schmeichelhaft, leicht und atmungsaktiv. Wir verraten Ihnen einige Tipps, wie Viskose lange schön bleibt.

Waschen

Viskose gehört in die Waschmaschine, denn die kennt genau die richtige Temperatur (und zwar 30°). Drehen Sie Ihr Kleidungsstück auf links, wählen Sie einen Feinwaschgang, und los geht's.

In Form bringen

Vermeiden Sie, dass Ihr Kleidungsstück runzlig wird oder einläuft, indem Sie es nach dem Waschen (also im feuchten Zustand) in Form ziehen. Fahren Sie dabei am besten mit dem kalten Bügeleisen über den Stoff.

Trocknen

Beschleunigen Sie den Trocknungsvorgang, indem Sie das Kleidungsstück flach in einen gut durchlüfteten Raum legen. Und bitte halten Sie es vom Trockner fern, es sei denn Sie brauchen es ein bis zwei Nummern kleiner.

Bügeln

Die meisten Knitterfalten verschwinden schon, während Sie das Kleidungsstück in Form ziehen. Den restlichen Knitterfalten geht es mit dem Bügeleisen auf unterster Stufe (ohne Dampf oder Spray) an den Kragen.

Viscose Care Guide